Ihr starker Partner.

Nah. Zusammen. Erfolgreich.

Die DZ HYP bietet Ihnen als eine führende Immobilienbank in Deutschland umfassende Lösungen für gewerbliche, wohnwirtschaftliche, kommunale und private Finanzierungsvorhaben.

Home > Über uns > Presse > Newsarchiv
Julia Jordan

Julia Jordan

Abteilungsleiterin Kommunikation
julia.jordan@dzhyp.de

News-Archiv

14.12.2018

Veränderungen im Vorstand der DZ HYP

Frank M. Mühlbauer (55) scheidet am 31. Dezember 2018 aus dem Vorstand der DZ HYP aus und folgt zum 1. April 2019 Alexander Boldyreff (51) als Vorstandsvorsitzender der TeamBank.
Weiterlesen

12.11.2018, Emission über EUR 1 Mrd. mit einer Laufzeit von 7 Jahren

Erste DZ HYP Benchmarkanleihe erfolgreich am Markt platziert

Trotz des aktuell herausfordernden Marktumfelds hat die DZ HYP ihre erste Benchmarkanleihe erfolgreich am Kapitalmarkt platziert. Die Emission über EUR 1 Mrd. und einer Laufzeit von 7 Jahren wurde von einem Konsortium aus DZ BANK, Commerzbank, Helaba, Dekabank, der Credit Agricole und der ING begleitet.
Weiterlesen

09.11.2018

DZ HYP ImmoBlog: Sinkende Renditen, Sinkende Risiken

André Kostolany schrieb einmal: „Der einzige Sachwert, der eine Rendite abwirft, ist die Immobilie. Der Besitzer kassiert oder spart die Miete, wenn er in seiner eigenen Immobilie wohnt.“. Die Immobilienrenditen sind aktuell gesunken, doch gilt dies auch für die Risiken?
Weiterlesen

02.11.2018, Kompetenzzentrum für Öffentliche Wirtschaft, Infrastruktur und Daseinsvorsorge e.V. der Universität Leipzig befragt 166 Städte und Gemeinden.

Aktuelle Studie zum kommunalen Zins- und Anlagemanagement verdeutlicht Folgen der Niedrigzinsphase

Das Kompetenzzentrum für Öffentliche Wirtschaft, Infrastruktur und Daseinsvorsorge e.V. an der Universität in Leipzig hat in einer aktuellen Studie 166 Städte und Gemeinden zu ihrem Anlage- und Zinsmanagement befragt. Die Ergebnisse wurden in der Studie „Kommunales Zins- und Anlagemanagement in der Niedrigzinsphase“ veröffentlicht. Die DZ HYP und die DZ PRIVATBANK haben sich an der Studie beteiligt,
Weiterlesen

08.10.2018, Höchstes Neugeschäftsvolumen unter den deutschen Immobilienfinanzierern

DZ HYP führender deutscher Immobilienfinanzierer im ersten Halbjahr 2018

Die DZ HYP hat im ersten Halbjahr 2018 erneut das höchste Neugeschäftsvolumen unter den deutschen Immobilienfinanzierern auf dem inländischen Markt erzielt. Mit einem Volumen von 3,1 Mrd. € liegt die DZ HYP spürbar vorn. Dies hat die diesjährige Umfrage des Maklerunternehmens Jones Lang LaSalle (JLL) bei 13 überregional tätigen deutschen Immobilienbanken ergeben.
Weiterlesen

08.10.2018, Hohe Nachfrage in den Metropolen treibt Wohnungs- und Büromieten

DZ HYP veröffentlicht Immobilienmarktbericht Deutschland 2018/2019

Im Bericht werden die Entwicklungen der gewerblichen Immobilienmärkte in den Segmenten Einzelhandel, Büro und Wohnen an den sieben deutschen Top-Standorten Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Stuttgart und München untersucht. Ein Exkurs befasst sich mit Coworking-Spaces einem Segment, das angesichts des Mangels an Büroflächen nicht mehr ausschließlich für Start Ups und Kreative reizvoll ist.
Weiterlesen

04.10.2018, Prof. Dr. Tobias Just im Gespräch

DZ HYP ImmoBlog: Der Büroimmobilienmarkt im Fokus

Nicht nur der Wohnimmobilien- sondern auch der Büroimmobilienmarkt entwickelt sich seit Jahren ausgesprochen dynamisch. Im Interview mit Dr. Norbert Hiller erläutert Prof. Dr. Tobias Just, was diese Märkte voneinander unterscheidet und wie die Marktteilnehmer mit den aktuellen Gegebenheiten umgehen.
Weiterlesen

19.09.2018, Deutsche Pfandbriefe unter dem Einfluss Europas.

DZ HYP veröffentlicht deutschen Pfandbriefmarktbericht 2018/2019

Der Bericht gibt einen Überblick über die aktuellen Marktentwicklungen und widmet sich intensiv der Harmonisierung europäischer Covered Bond Gesetze und den geplanten European Secured Notes. Zudem werden die aktuellen Diskussionen um grüne Hypotheken analysiert und rechtliche Grundlagen des Pfandbriefs ausführlich dargestellt.
Weiterlesen

05.09.2018, Prof. Dr. Martin Hellwig im Gespräch

DZ HYP ImmoBlog: Die Geldpolitik und Regulierung als Treiber des Immobilienmarktes

Geldpolitik und Regulierung gehören zu den Haupttreibern der deutschen Immobilienmärkte. In einem Interview mit Dr. Norbert Hiller erläutert der "vielleicht angesehenste deutsche Ökonom" Prof. Dr. Martin Hellwig, warum derzeit eine negative Immobilienpreisblase vorliegt und Immobilien unterbewertet sind.
Weiterlesen

31.08.2018

DZ HYP veröffentlicht Halbjahresfinanzbericht zum 30. Juni 2018

Die DZ HYP hat nach der am 27. Juli 2018 rückwirkend zum 1. Januar 2018 vollzogenen Verschmelzung von DG HYP und WL BANK ihren ersten konsolidierten Halbjahresfinanzbericht zum 30. Juni 2018 erstellt.
Weiterlesen

22.08.2018

DZ HYP ImmoBlog: Zyklisch grüßt der Wohnungsmangel

Mit dem aktuellen Blog-Artikel „Zyklisch grüßt der Wohnungsmangel – Kriseninflation ab 2007“ endet eine Artikelserie, welche das historische Auf und Ab auf dem deutschen Wohnimmobilienmarkt erläutert.
Weiterlesen

14.08.2018

DZ HYP veröffentlicht Immobilienmarktbericht Baden-Württemberg 2018

Die Aussichten für die Immobilienmärkte in Baden-Württemberg bleiben vor dem Hintergrund einer weiterhin hohen Nachfrage nach Gewerbe- und Wohnimmobilien für Investoren positiv. Die Dynamik der Mietsteigerungen für das laufende Jahr 2018 dürfte jedoch in den verschiedenen Immobiliensegmenten unterschiedlich ausfallen.
Weiterlesen

10.08.2018

Uwe Fröhlich neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats der DZ HYP AG

Uwe Fröhlich, Generalbevollmächtigter der DZ BANK AG, hat mit Wirkung zum 1. August 2018 den Vorsitz im Aufsichtsrat der DZ HYP AG übernommen. In seiner neuen Funktion hat Uwe Fröhlich am 8. August die erste Aufsichtsratssitzung der aus DG HYP und WL BANK fusionierten DZ HYP geleitet. Uwe Fröhlich tritt die Nachfolge von Uwe Berghaus an, der dem Aufsichtsrat der DZ HYP als ordentliches Mitglied weiterhin angehört.
Weiterlesen

08.08.2018, Prof. Dr. Michael Voigtländer im Gespräch

DZ HYP ImmoBlog: Die Wohnungspolitik als Treiber des Immobilienmarktes

Der deutsche Immobilienmarkt entwickelt sich seit einigen Jahren sehr dynamisch. Die gestiegenen Wohnkosten schaffen insbesondere in den Ballungsgebieten sozialpolitische Spannungen.
Hat die Wohnungspolitik klug auf diese Entwicklung reagiert? Können die Marktkräfte allein günstigen Wohnraum schaffen oder bedarf es weiterhin staatlicher Eingriffe?
Weiterlesen

30.07.2018

Fusion zur DZ HYP rechtlich vollzogen

Die DZ HYP ist heute erfolgreich an den Start gegangen. Am Freitag, dem 27. Juli 2018 wurde die Fusion der beiden genossenschaftlichen Immobilienbanken DG HYP und WL BANK planmäßig in die Handelsregister eintragen. Der Zusammenschluss zur DZ HYP erfolgt wirtschaftlich rückwirkend zum 1. Januar 2018.
Weiterlesen

28.05.2018

Aktionäre von WL BANK und DG HYP stimmen der Fusion zur DZ HYP zu

Die DG HYP und die WL BANK sind ihrem Fusionsvorhaben zur vereinigten Immobilienbank DZ HYP einen großen Schritt nähergekommen: Auf den beschlussfassenden Hauptversammlungen am 25. und 28. Mai 2018 haben die Aktionäre der beiden DZ BANK Töchter dem am 20. März 2018 unterzeichneten Verschmelzungsvertrag zugestimmt.
Weiterlesen

21.03.2018

Vorstände von DG HYP und WL BANK unterzeichnen Verschmelzungsvertrag

Die beiden genossenschaftlichen Immobilienbanken DG HYP und WL BANK treiben ihren geplanten Zusammenschluss voran. Mit der Unterzeichnung der gemeinsamen Absichtserklärung (Memorandum of Understanding) im Juni 2017 hatten die beiden Institute die Fusionsabsichten bereits bekundet. Am 20. März 2018 haben die Vorstände von DG HYP und WL BANK nun den Verschmelzungsvertrag unterschrieben. Damit ist ein weiterer zentraler Meilenstein für die Fusion zur DZ HYP erreicht.
Weiterlesen