Ihr starker Partner.

Nah. Zusammen. Erfolgreich.

Die DZ HYP bietet Ihnen als eine führende Immobilienbank in Deutschland umfassende Lösungen für gewerbliche, wohnwirtschaftliche, kommunale und private Finanzierungsvorhaben.

Home > Über uns > Presse > Newsarchiv > News
Julia Jordan

Julia Jordan

Abteilungsleiterin Kommunikation
julia.jordan@dzhyp.de

Modernisierungsmaßnahmen der DZ HYP am Sentmaringer Weg gestartet

03.07.2019

  • Bürogebäude wird umfangreich energetisch saniert
  • Bis Mitte 2021: neue Fassade, neuer Eingang, neue Technik
  • DGNB Zertifizierung in Gold angestrebt

Mit der Errichtung des Baustellenschildes hat die DZ HYP der Startschuss für die
umfangreiche Sanierung ihres Gebäudes gegeben. „Nach Abschluss der
Modernisierungsmaßnahmen Mitte 2021 wird unser Bürogebäude hier in Münster
mit rund 940 hochmodernen Arbeitsplätzen ausgestattet sein“, freut sich
Dr. Carsten Düerkop, Vorstandsmitglied der DZ HYP. „Mit der neuen
Klimatisierung, Lüftung und Elektrik werden wir den Energieverbrauch des
Gebäudes spürbar reduzieren. Durch die zukünftig merklich verbesserte
Umweltbilanz streben wir eine Zertifizierung in Gold durch die Deutsche
Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) an.“
Ab Sommer 2019 wird zunächst die markante Außenfassade am Sentmaringer
Weg erneuert. Die Baustellenzufahrt erfolgt über die Weseler Straße. Die
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den sogenannten Turmetagen (Stockwerke
3 bis 10) haben Ausweichflächen bezogen, sodass ohne Beeinträchtigung des
Alltagsgeschäfts neue Fenster und Fassadenteile mit außenliegendem
Sonnenschutz eingesetzt werden können. Nach Beendigung der Bauarbeiten
werden hochmoderne Büroflächen entstanden sein, die vom Open Space bis zum
Einzelbüro flexibel nutzbar sind.

Weiter zur ausführlichen Presseinformation.

Zurück